Kosten

Bei gesetzlich Versicherten fallen ein Eigenanteil für Heilmittel in Höhe von 10% sowie die Praxisgebühr in Höhe von 10,- € pro Verordnung an.
Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr werden gebührenfrei behandelt.
Für Privatversicherte werden die Therapiekosten in der Regel von den privaten Krankenkassen oder der Beihilfe übernommen.

Kostenübernahme Stimmbildung

Die Kosten für eine therapeutisch-künstlerische Stimmbildung mit dem Wunsch nach persönlicher stimmlicher Weiterentwicklung ohne ärztliche Verordnung müssen in der Regel privat getragen werden. Für weitere Informationen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Termine

Die Behandlungstermine werden jeweils individuell vereinbart.